Plakat Sparkasse

Sparkasse:
Aufsteiger!

Der Umgang mit den Kunden ist „ihr Ding“: Julian, Christina, Niklas und Chiara haben sich für die Ausbildung zum Bankkaufmann und zur Bankkauffrau entschieden.

Wenn‘s um Geld geht, fragt man … dich. Eine der wichtigsten Aufgaben der Bankkaufleute ist die Beratung und Unterstützung der Kunden bei Kontoführung und Zahlungsverkehr, bei Kapitalanlagen und Kreditgeschäften. Als Azubi gehst du gerne mit Menschen um, interessierst  dich für ihre Wünsche und erarbeitest mit den Kunden aktiv die entsprechenden Lösungen.
Schwerpunkt ist die praktische Ausbildung direkt in der Geschäftsstelle. Hier geht es um Kundenservice, Beratung und den Verkauf von Finanzdienstleistungen.
Zusätzlich gibt es innerbetrieblichen Unterricht, zum Beispiel Beratungs- und Verkaufstraining, Gruppen- und Projektarbeit und Planspiele sowie Ergänzungsseminare. In der Berufsschule wird das Wissen nochmal vertieft: Hier dreht sich alles um Bankbetriebslehre, Wirtschaftspolitik und allgemeine Themen..

Direkt zur Webseite der Sparkasse

Ansprechpartnerin für Bewerbungen:

Frau Jutta Fischer, Telefon: 06021 397­-1­670
E-Mail: jutta.fischer@spk-aschaffenburg.de

Ausbildungsberufe:

Bankkaufmann/-frau