Plakat Kunzmann

Autohaus Kunzmann: Ausbildung mit Stern

Das Autohaus Kunzmann zählt zu den Top-Autohäusern Deutschlands. Und auch als Ausbildungsbetrieb hat Kunzmann vielfache Auszeichnungen für die Berufsausbildungen bekommen und ist zweifacher Gewinner des Bundesbildungspreises des deutschen Kfz-Gewerbes

Bestens gefördert
Ausbildung bei Kunzmann heißt: ständig Abwechslung.Die unterschiedlichen Kundenwünsche, Fahrzeugmarken und -Modelle sorgen dafür, dass die täglichen Aufgaben immer individuell variieren. Hier herrscht ein harmonisches Arbeitsklima“, betonen die Azubis. Im Rahmen der Ausbildung  durchläuft man alle Abteilungen des Autohauses.  Bei Fragen oder Problemen haben die Azubis immer einen kompetenten Ansprechpartner.

 

Ausbildungsberufe:

  •  Groß- und Außenhandels-
    kaufleute
  • Kaufleute für Büromanagement
  • Kaufleute für Dialogmarketing 
  • Personaldienstleistungskaufleute     
  • Fachkräfte für Lagerlogistik
  • Informatikkaufleute
  • Veranstaltungskaufleute
  • Kaufleute für Marketingkommunikation
  • Kfz-Mechatroniker (m/w)
    Pkw-Technik
    Nfz-Technik
    Karosserietechnik
    System- und Hochvolttechnik
  • Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker  (m/w)
  • Fahrzeuglackierer/in (m/w)

 

www.kunzmann.de/de/ausbildung

Robert Kunzmann
GmbH & Co. KG
Auhofstraße 29  
63741 Aschaffenburg

Ansprechpartner:

Technische Berufsausbildung

Kaufmännische Berufsausbildung

Manfred Zentgraf
Tel: 06021 361-11770
Mail: manfred.zentgraf@kunzmann.de
Petra Bechtel
Tel. 06021 361-11268
Mail: petra.bechtel@kunzmann.de